Nachhaltigkeit in der Schifffahrt

Insider Natur Technik

URh mit Label Swisstainable ausgezeichnet

Für die Schweizerische Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein (URh) AG hat Nachhaltigkeit einen hohen Stellenwert. Wir verstehen Nachhaltigkeit umfassend und arbeiten an verschiedenen Projekten in den Bereichen Klima- und Umweltschutz, Gesellschaft und Wirtschaft. Damit leistet die URh einen Beitrag für eine nachhaltige Entwicklung sowie ein ökologisches Reiseerlebnis auf dem Untersee und Rhein, also in Deutsch-schweizerischem Grenzgebiet. Der Erhalt des Nachhaltigkeitslabels Swisstainable im Juni 2022 bezeugt das Bestreben der URh. Das Label vom Schweizer Tourismus Verband (STV) zeichnet Tourismusbetriebe aus, die sich im Bereich Nachhaltigkeit engagieren. Im Dezember 2023 kletterte die URh auf das Level 2 engaged bei Swisstainable aufgrund der Zertifizierung mit dem Good Travel Seal Level 2/Gold und der Erfüllung von 95% der Nachhaltigkeitskriterien. 

Unsere Auszeichnungen

 

Unsere Projekte

  • Werft-Sanierung in drei Etappen; Energiesparmassnahmen
  • Photovoltaik-Anlage auf Werftgebäude; Energiemanagement
  • Barrierefreies Reisen; Soziale Nachhaltigkeit
  • Neupositionierung Gastronomie; Ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit
  • Gleichstellungsmassnahmen bei Mitarbeitenden
  • Partizipation der Mitarbeitenden
  • Sicherheit im Betrieb und in Anwendung von Material
  • Massnahmen zur Implementierung der Kreislaufwirtschaft
  • Dekarbonisierungsstrategie URh-Flotte
  • weitere in Arbeit

 

Was bedeutet das Label Swisstainable

Level II (engaged) für die URh

swisstainable_logo_2_engagedMit der Nachhaltigkeitsstrategie Swisstainable will die gesamte Schweizer Tourismusbranche eine wirkungsvolle Bewegung starten mit der Vision, die nachhaltigste Destination der Welt zu werden. Das Label vom Schweizer Tourismus Verband (STV) in enger Zusammenarbeit mit Schweiz Tourismus zeichnet Betriebe aus, die sich im Bereich Nachhaltigkeit engagieren. Im Nachhaltigkeitsprogramm gibt es drei verschiedene Levels. Die URh wurde mit dem Level II "engaged" ausgezeichnet. Betriebe auf dieser Ebene bekennen sich zu einer nachhaltigen Unternehmensführung und fortlaufenden Weiterentwicklungen in Sachen Nachhaltigkeit. Sie verfügen über eine Nachhaltigkeitszertifizerung durch ein anerkanntes Label. 

Weitere Initiativen werden mit der REGIO Konstanz-Bodensee-Hegau e.V., Thurgau und Schaffhauserland Tourismus sowie dem VSSU (Verband Schweizer Schifffahrtsunternehmen) angegangen. Die URh engagiert sich in verschiedenen Projekten und Netzwerken. 

Alles zu Swisstainable

2023_Swisstainable_Level2_engaged_Zertifikat_URh 2023_GTS_Zertifikat_URh


Good Travel Seal (GTS), Level 2/Gold

Innerhalb der Nachhaltigkeits-Initiative der Tourismusorganisation REGIO KBH e.V. hat die Schweizerische Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein (URh) den Zertifizierungsprozess Good Travel Seal (GTS) gestartet. 

Die URh hat das Swisstainable Level II - engaged über die Zertifizierung mit dem Good Travel Seal (GTS) erreicht. Das ist das Betriebs-Zertifizierungsprogramm von Green Destinations, einem der grössten internationalen Netzwerke für nachhaltigen Tourismus und GSTC-akkreditierte Zertifizierungsorganisation für Destinationen. Das Programm ist speziell für touristische KMUs entwickelt worden. Es unterstützt Betriebe in der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Nachhaltigkeitsleistung und stellt ein Reporting- und Zertifizierungssystem in mehreren Stufen zur Verfügung. Die Zertifizierung basiert auf den international anerkannten GSTC-Kriterien und wird durch externe, neutrale Auditor:innen überprüft. Die URh hat 95% der geforderten Kriterien und damit die höchste Stufe Gold im GTS Level 2 erreicht. Damit ist die URh das erste Schweizer Tourismusunternehmen mit dieser Zertifizierung.

GTS_SCORECARD_Schweizerische Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein

Mehr zu GTS

 



Förderverein Barrierefreie Schweizokgo-image-emblem-gross

Die Schweizerische Schifffahrtsgesellschaft Untersee und Rhein (URh) ist Teil der OK:GO Initiative. Durch die OK:GO Initiative werden die Informationen über die Zugänglichkeit eines touristischen Angebotes der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt. Ziel ist es, die individuellen Bedürfnisse der heterogenen Gesellschaft abzuholen und Menschen mit Behinderungen zu inkludieren. Zudem sollen auch weitere wachsende Zielgruppen wie Senioren und Seniorinnen sowie Familien mit Kleinkindern selbst bestimmt unterwegs sein können.

Mehr zu OK:GO

Alle Informationen für mobilitätseingeschränkte Passagiere auf der URh-Website

Auf unserer Website stellen wir Informationen zur Erreichbarkeit der Schiffe für mobilitätseingeschränkte Personen zur Verfügung. Sie finden zu jeder Landestelle der URh die entsprechenden Verlinkungen. Am Beispiel von Stein am Rhein können Sie diese Angaben hier einsehen. Zudem sind die Angaben je Schiff aufgeführt und wir informieren über die Einsatzplanung der Schiffe auf unserer Website.

Angaben zu den URh-Landestellen 

Mehr zur Flotte

Mehr zu OK:GO


 

Die URh verpflichtet sich hiermit mindestens drei Massnahmen zu unterschiedlichen Nachhaltigkeits-Aspekten bis Ende 2024 umzusetzen. 

Meist gelesene Artikel

Die Lieblingsplätze der Crew - Markus Keller

Die Lieblingsplätze der Crew - Markus Keller

Wandern und Schifffahren kombinieren

Wandern und Schifffahren kombinieren

Pegel-Paul - letzter Rhein-Pegel-Beobachter

Pegel-Paul - letzter Rhein-Pegel-Beobachter

Schönste Stromfahrt Europas

Schönste Stromfahrt Europas